Zum Inhalt springen
laio_DISC_Modellwechsel-Aktion.jpg

Modellwechsel: Jetzt 300 Euro beim Stretcher-Kauf sparen!

laio® DISC Stretchwickelmaschinen überzeugen durch eine ebenso effektive wie effiziente Sicherung palettierter Waren. Ladungsträger und Packgut werden durch die Folienwicklung zu einer stabilen Ladeeinheit verbunden und ideal für Transport und Lagerung vorbereitet. Gleichzeitig wird die Leistungsfähigkeit von Stretchfolien optimal ausgeschöpft und so der Materialbedarf pro Palette spürbar gesenkt.

Ob halbautomatischer Palettenwickler oder vollautomatische Stretchanlage – verschiedene Modelle erlauben Einsteigern wie Profis das Verpacken jeglicher Art von Ladung, unabhängig von Gewicht und Größe. Mit dem nun erfolgten Modellwechsel erhalten alle Modellreihen einen erweiterten Ausstattungsumfang.

Stretchwickelmaschinen für Einsteiger und Profis

laio® DISC bietet mit 15 bedarfsgerechten Modellen in 3 Serien für jedes Verpackungsvorhaben eine passende Lösung. Schon die preiswerten Einstiegsmodelle sind mit bis zu 30 Paletten pro Stunde äußerst leistungsstark. Sie überzeugen zudem durch ihre einfache Bedienung und gehobene Grundausstattung, z. B. Fixstopp (garantiert, dass sich die Palette nach dem Wickelvorgang wieder in der Ausgangsposition befindet und problemlos vom Drehteller entfernt werden kann) oder Sanftanlauf und -auslauf.

Die Reihe unserer Komfortmodelle bietet neben einem erweiterten Funktionsumfang (z. B. Folienvorreckung über motorisches PreStretch-System, automatische Wickelprogramme) und hohem Bedienkomfort (Menüsteuerung per Touchscreen) auch Ausführungen mit bodentiefem Drehteller (nur 18 mm Drehtellerhöhe!) oder Einfahrtaschen für Hubwagen. Bei beiden Varianten ist keine Auffahrrampe mehr erforderlich.

laio_DISC_Stretcher_600x600px.jpg
laio® DISC E50 – Einstiegsmodell für Leichtpacker
laio_DISC_Stretcher_600x600px2.jpg
laio® DISC S400 – Profimodell für Vielsparer
laio_DISC_Stretcher_600x600px3.jpg
laio® DISC S900AW – Dreharmwickler mit Komfortausstattung
laio_DISC_Stretcher_600x600px4.jpg
laio® DISC R501 – selbstfahrender Stretchwickel-Roboter

laio® DISC Profimodelle eignen sich ideal für besonders anspruchsvolle Anwendungen. Die Modellreihe überzeugt durch automatisierte Prozessabläufe (Folieneinlage, -fixierung und -schnitt) sowie die Steuerung mittels Analogsensor und Winkelkompensation. Zum erweiterten Funktionsumfang zählen u. a. eine Vorrichtungen zur Stringbildung sowie ein automatischer Palettenzähler. Neben konventionellen Stretchanlagen mit Drehteller zählen auch tellerlose Dreharmwickler und selbstfahrende Stretchwickel-Roboter zu unseren Profimodellen.

Optionales Zubehör wie Auffahrrampen, Bodeneinlassrahmen, Mast- und Dreharmverlängerungen, integrierte Waagen, Luftdruckkompressoren oder Fernsteuerungen sind für alle Modelle in unterschiedlichem Umfang verfügbar.

Unser Angebot für Newsletter-Abonnenten

Sie planen die Anschaffung einer Stretchwickelmaschine? Newsletter-Abonnenten erhalten bei Kauf eines laio® DISC Stretchwicklers nach Wahl die Montage, Einweisung und Folientest im Wert von 300 Euro gratis dazu. Das Angebot gilt bis zum 31. Juli 2018.

Sie sind noch kein Newsletter-Abonnent? Dann gleich hier registrieren und Vorteile sichern!

Weiterführende Informationen über unsere laio® DISC Stretchwickelautomaten finden Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier. Sie wünschen eine individuelle Beratung? Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.






Ansprechpartner Stretchanlagen:

John Sauthof
Produktmanager Bereich Stretchsysteme 
Tel.: 041 93 - 994 631
Mobil: 0177 - 96 98 548
E-Mail: john.sauthofhildebrandtde

Ansprechpartner Presse- & Öffentlichkeitsarbeit:

Tobias Kemper
Unternehmenskommunikation
Tel.: 041 93 – 994 815
E-Mail: pressehildebrandtde