Zum Inhalt springen
Feature_ProPak_r_1024x576.jpg

Nonstop-Luftkissensystem für Vielpacker

Luftkissen eignen sich ideal zum Füllen von Verpackungshohlräumen sowie zum Polstern empfindlicher Packgüter. Das hohe Polstervolumen der Kissen entsteht erst bei der Anwendung: Die Folienbeutel werden direkt am Packtisch mit entsprechenden Luftkissenmaschinen befüllt und versiegelt – per Knopfdruck. Die Kombination aus geringem Materialeinsatz und eigener Herstellung senkt den Lagerplatzbedarf erheblich – denn statt gebrauchsfertiger Füllstoffe muss lediglich die passende Folie in kompakter Rollenform eingelagert werden. Das geringe Eigengewicht der Luftkissen trägt zudem zur Senkung der Frachtkosten bei.

PRO PAK’R – das 24/7-Luftkissensystem

Ein besonders leistungsstarkes Luftkissensystem ist der PRO PAK’R®. Dank Nonstop-Produktion von bis 21 Metern pro Minute kann er problemlos auch mehrere Verpackungsstationen mit Füll- und Polstermaterial bedienen – und das rund um die Uhr, 7 Tage die Woche. Darüber hinaus ermöglicht der vielseitige Alleskönner die Produktion anwendungsspezifischer Luftkissentypen, beispielsweise für die Hohlraumfüllung, das Umwickeln oder als Zwischenlage. Besonders komfortabel: Dank RFID-Technologie (Radio Frequency Identification) erfolgen die Folienerkennung und Gerätesteuerung automatisch – auch bei einem Folienwechsel ist somit keine manuelle Einstellung von Luftdruck und Schweißtemperatur erforderlich. Völlig unkompliziert können so für jeden Verwendungszweck die passenden Luftkissen erzeugt werden. Das wartungsarme Miet-System ist somit eine optimale Lösung für Anwender mit hohem Verbrauch, die verschiedene Verpackungspolster für unterschiedliche Einsatzzwecke benötigen.

Den Verbrauch stets im Blick: Der integrierte Historienspeicher liefert jederzeit Auskunft darüber, welches Folienmaterial in welcher Menge verbraucht worden ist. Dank reduzierter Gebläsedrehzahl arbeitet der PRO PAK’R® mit nur geringem Geräuschpegel. Eine Druckluftzufuhr ist nicht erforderlich. Optionales Zubehör wie variable Maschinenständer, Rollsilo (Mobile Fill), Fernbedienung, Fußpedal und Sensor sorgen für zusätzlichen Bedienkomfort. Mittels weiterer Komponenten wie dem automatischen Zuliefersystem (ADS) oder dem Überkopfzuführsystem (ODS) lässt sich das kompakte Luftkissensystem (Abmessungen: 35 x 35 x 55 cm) auch in bestehende Packprozesse problemlos integrieren.

Vorteile auf einem Blick

  Nonstop-Produktion unterschiedlicher Luftkissentypen
  automatische Folienerkennung und Gerätesteuerung
  hohe Geschwindigkeit (21 m / min)
  keine Druckluftzufuhr erforderlich
  wartungsarm

Weiterführende Informationen über das PRO PAK’R® Luftkissensystem finden Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier. Sie wünschen eine individuelle Beratung? Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.






Ansprechpartner Luftkissenmaschinen:

Linda Carstensen
Produktmanagerin Bereich Füll- und Polstersysteme
Tel.: 041 93 - 994 716
Mobil: 0177 - 9698 519
E-Mail: linda.carstensenhildebrandtde

Stephan Siebert
Produktmanager Bereich Füll- und Polstersysteme
Mobil: 0177 - 9698 550
E-Mail: stephan.sieberthildebrandtde

Ansprechpartner Presse- & Öffentlichkeitsarbeit:

Tobias Kemper
Unternehmenskommunikation
Tel.: 041 93 – 994 815
E-Mail: pressehildebrandtde